Zutaten

2 kg Heidelbeeren

1 kg Zucker

1 ½ Liter Wodka

Heidelbeeren gewaschen und gut abgetropft in ein großes Gefäß mit dem Zucker schichtweise rein geben. Eine Schicht Heidelbeeren, eine Schicht Zucker. Mit Zuckerschicht abschließen.
Wenn möglich, 3-4 Tage in die Sonne stellen oder an einen warmen Ort.
Nach 3-4 Tage Wodka darüber geben, Gefäß gut verschließen und an einen kühlen und dunklen Ort ca. 30 Tage ziehen lassen. Flüssigkeit filtern und Heidelbeeren für Kuchen oder Torten verwenden.